Hinweise

Fortbildungspunkte

  • Die Tagung wurde vom BÖP und ÖBVP mit 12 Einheiten anerkannt.

    Von der Akademie der Ärzte (DFP-Punkte) wird die Veranstaltung mit 8 DFP Punkten anerkannt:
    5 Punkte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapeutische Medizin und 3 Punkte für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin.

Programm


Freitag 29.11.2019

13:30-15:00 Registrierung
15:00-15:10 Begrüßung

15:10-16:30 HV 01 Die faszinierende Welt der autistischen Wahrnehmung - Update aus der Forschung
Prof.in Dr.in Michele Noterdaeme

16:30-17:00 Pause

17:00-17:50 HV 02 Autismus-Spektrum-Störungen...oder: Was Sie schon immer über Therapie wissen wollten!
Prof.in Dr.in Luise Poustka

17:50-18:10 Pause

18:10-19:00 HV 03 Die Sprache - das Tor zur Welt
Mag.a Rosemarie Dressler

Samstag 30.11.2019

08:50-09:00 Begrüßung

09:00-09:50 HV 04 Medikation und Psychoedukation
Ass.Prof.in Dr.in Brigitte Hackenberg

09:50-10:05 Pause

10:05-11:00 HV 05 Diagnostik von Autismus-Spektrum-Störungen
Mag.a Hélen Müllner

11:00-11:30 Pause

Workshopblock 1

11:30-13:00 Uhr

11:30-13:00 NV 01 Zahnrad Autismus-Fachassistenz
Isabella Pareis, BSc
WS 01 Das Kleinkind-Modul des ADOS 2
Prof.in Dr.in Luise Poustka
WS 02 Interaktive, personenzentrierte Therapien bei Autismus
Mag.a Elisabeth Söchting
WS 03 "Wut tut gut" - Wütende Kinder in ihrer Emotion sensibel begleiten
Mag.a Patricia Zaccarini
WS 04 Elternarbeit - was brauchen sie, was müssen sie können?
Ass.Prof.in Dr.in Brigitte Hackenberg
WS 05 Fifty Shades of Emotions
Mag.a Yvonne Laminger
Mag.a Jasmin Mandler
WS 06 TEACCH - ein Praxiseinblick
Iris Jung, MA
WS 07 Spielen(d) lernen
Mag.a Gabriele Thalhammer
Mag.a Rosemarie Dressler
WS 08 Wenn Welten aufeinander prallen - Für ein besseres Miteinander und soziale Integration durch Musiktherapie
Mag.a Ingrid Geresch

13:00-14:30 Mittagspause

Workshopblock 2

14:30-16:00 Uhr

14:30-16:00 NV 02 Autismus und Beruf
Dr. Martin Felinger
Christa Franek
WS 09 Was macht der denn da? Liebe, Sexualität und Autismus
Dr.in Brita Schirmer
WS 10 Mobbing - Keine Frage der Wahrnehmung
Mag.a Valentina Bruns, BA
WS 11 ABA/VB - Applied Behavior Analysis / Verbal Behavior - "Gummibärchentherapie" oder was?
Mag.a Petra Ipsits-Lindner
WS 12 Elternberatung für Eltern von Kindern mit ASS
Mag.a Katharina Eder
WS 13 ICH und die ANDEREN - Soziale Kompetenzen bei Menschen mit Asperger-Syndrom
Monika Rusinek, MSc Bakk-phil.
Mag.a Aleksandra Kienzl
WS 14 Ein Platz für Menschen mit autistischer Wahrnehmung - eine Tagesstruktur gibt neue Chancen
Dr. Anton Diestelberger
Dr.in Therese Zöttl
WS 15 Motivation - Spaßvolles Lernen
Mag.a Sigrid Punz
Mag.a Sandra Graf, BA
WS 16 Diagnostik von Autismus-Spektrum-Störungen - Wie gestaltet sich der Diagnoseprozess in der Praxis?
Mag.a Hélen Müllner

16:00-16:30 Pause

16:30-17:20 HV 06 Liebe, Sexualität und Autismus
Dr.in Brita Schirmer

Verabschiedung